FSD - Frequency Selective Damping

KONI stellt die revolutionäre KONI FSD Technologie für Autostoßdämpfer vor

Als führender Hersteller von Hochleistungs-Stoßdämpfern folgt KONI bei der Entwicklung seiner Produkte einem einfachen Prinzip: Den vielfältigen Anforderungen und Ansprüchen an Autostoßdämpfer mit hochentwickelten technischen Lösungen begegnen.

Erklärte Ziele sind hierbei, im Bereich des Erstausrüstungsersatz (AM) das Fahrverhalten nachhaltig zu verbessern beziehungsweise als Erstausstatter (OE) von Anfang an das bestmögliche Fahrverhalten zu gewährleisten.


Fahrzeugdämpfung – der ewige Kompromiss

Fahrzeugdämpfung bedeutet immer einen Kompromiss zwischen Komfort und Straßenlage. Das beste Beispiel hierfür ist ein Formel 1 Rennwagen. F1 Rennwagen bieten ein Optimum an Straßenlage. Der Komfort bleibt jedoch auf der Strecke.

Ist es jedoch ein so abwegiger Wunsch, dass Autobesitzer genau das möchten - perfekte Straßenlage und Fahrkomfort in Einem?

Das Problem ist: Für ein komfortables Fahrgefühl bedarf es einer weichen Dämpfung. Eine sichere und stabile Straßenlage erfordert jedoch eine straffere und härtere Dämpfung. Mit konventionellen Dämpfern kann diesem Problem nicht begegnet werden.


Keine echten Alternativen in Sicht

Positionsabhängige Autostoßdämpfer bieten durchaus ein Plus an Komfort, da sie dem Fahrzeug mehr Bewegungsspielraum zugestehen. Das Ergebnis ist jedoch eine äußerst schlechte Straßenlage. Plötzliche Unebenheiten in der Straße können nicht kompensiert werden.

Pneumatische und elektronisch einstellbare Stoßdämpfer werden mitunter zukünftig die Straßenlage nachhaltig verbessern. Diese Systeme sind jedoch heutzutage noch sehr teuer. Zudem erfordert es außerordentlich viel Zeit und Geduld sie korrekt einzustellen.


KONI mit einer intelligenten Lösung

KONI Autostoßdämpfer mit der innovativen Frequency Selective Damping Technologie (FSD) wurden speziell für Alltagsfahrzeuge und Sportwagen entwickelt. Auf einzigartige Art und Weise kombinieren sie ein Höchstmaß an Straßenlage und Komfort. Die FSD Technologie ist eine rein mechanische Lösung und kommt gänzlich ohne elektronische Komponenten aus. Dies macht sie zur ersten Wahl, wenn es darum geht, den ewigen Kompromiss zwischen Komfort und Straßenlage zu lösen.

Inhalt drucken